Gekennzeichneter Inhalt

LANDSCHAFTSSCHUTZPARKS

Der Landschaftsschutzpark „Muskauer Faltenbogen" ist der jüngste, 2001 gegründete Park mit einer Fläche von 18 200 ha.

Die Flora der Gefäßpflanzen des Parks zählt 591 Arten. Es wurden hier 146 Vogelarten festgestellt. Ein sehr wertvolles Fragment des Parks ist der aus dem XIX. Jh. stammende Park (eingetragen in die UNESCO-Liste) mit landschaftlichen Anlagen in der Ortschaft Łęknica entlang des Tals der Lusitzer Neiße. Im Gebiet der Oberförsterei Wymiarki erstreckt sich der „Muskauer Faltenbogen"  über eine Fläche von 1781 ha.